Menü

Ein Ferienhaus am Chiemsee mieten

Vor der eindrucksvollen Kulisse der Chiemgauer Alpen liegt der Chiemsee im Alpenvorland. Der drittgrößte Binnensee Deutschlands bedeckt eine Fläche von rund 80 km² und wird aufgrund seiner Größe von den Einheimischen liebevoll "Bayerisches Meer" genannt.

Ferienhaus Chiemsee

Sattgrüne Wiesen, üppiger Blumenschmuck vor Holzbalkonen, Barockkirchen mit Zwiebeltürmen und das obligatorische Wirtshaus im Ortszentrum – die Orte und Regionen am Chiemsee bieten eine Bilderbuchkulisse für einen Urlaub in einem Ferienhaus am See. Leise plätschern die Wellen des Binnengewässers an die Kiesstrände und in der Ferne kurven Segelboote und Windsurfer über die Wasserfläche. Im Frühjahr, wenn die Gipfel der Chiemgauer Alpen noch eine Haube aus Schnee tragen und die ersten Narzissen auf den Chiemsee-Wiesen blühen, ist die Stimmung am Seeufer besonders mystisch. Zahlreiche "Chiemsee-Maler" fanden im 19. Jahrhundert hier die Inspiration und die Motive für ihre Ölgemälde.

Der Chiemsee und die umliegenden Regionen des Chiemgaus gehören zu den Top-Reisezielen in Deutschland. Jahr für Jahr verbringen Naturliebhaber, Wanderer und Familien mit Kindern den Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus am See. Wir haben für Sie eine breite Palette an Individualunterkünften, die in Bezug auf Komfort und Lage keine Wünsche offen lassen. Stöbern Sie in unserem Reisekatalog und machen Sie Ihr persönliches Lieblingsobjekt für den nächsten Ferienhaus Urlaub am Chiemsee ausfindig.

Ferienhäuser am Chiemsee

Ferienhaus Chiemsee

Sattgrüne Wiesen, üppiger Blumenschmuck vor Holzbalkonen, Barockkirchen mit Zwiebeltürmen und das obligatorische Wirtshaus im Ortszentrum – die Orte und Regionen am Chiemsee bieten eine Bilderbuchkulisse für einen Urlaub in einem Ferienhaus am See. Leise plätschern die Wellen des Binnengewässers an die Kiesstrände und in der Ferne kurven Segelboote und Windsurfer über die Wasserfläche. Im Frühjahr, wenn die Gipfel der Chiemgauer Alpen noch eine Haube aus Schnee tragen und die ersten Narzissen auf den Chiemsee-Wiesen blühen, ist die Stimmung am Seeufer besonders mystisch. Zahlreiche "Chiemsee-Maler" fanden im 19. Jahrhundert hier die Inspiration und die Motive für ihre Ölgemälde.

Der Chiemsee und die umliegenden Regionen des Chiemgaus gehören zu den Top-Reisezielen in Deutschland. Jahr für Jahr verbringen Naturliebhaber, Wanderer und Familien mit Kindern den Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus am See. Wir haben für Sie eine breite Palette an Individualunterkünften, die in Bezug auf Komfort und Lage keine Wünsche offen lassen. Stöbern Sie in unserem Reisekatalog und machen Sie Ihr persönliches Lieblingsobjekt für den nächsten Ferienhaus Urlaub am Chiemsee ausfindig.

Chiemsee – das Bayerische Meer im Voralpenraum

Chiemsee – maritime Perle im Voralpenland
Der Chiemsee liegt inmitten einer weiten Ebene, die im Norden in eine sanfte Hügelkette übergeht. Im Süden ragen die Gipfel der Chiemgauer Alpen in den Himmel auf. Das Bergpanorama wird von den Bergen Hochfelln, Kampenwand und Hochgern dominiert, die eine Höhe zwischen 1.669 m und 1.748 m haben. An klaren Tagen sind hinter der gezackten Gipfellinie die kahlen Felsgipfel des österreichischen Kaisergebirges zu erkennen. Zahlreiche Bäche speisen den größten See Bayerns, wobei die Tiroler Ache im Südosten den Hauptzufluss bildet. Entwässert wird der Chiemsee über den einzigen Abfluss im Norden. Hier wird das Wasser über das Flüsschen Alz abtransportiert, das später in den Inn mündet. Es ist die Kombination aus landschaftlichem Reiz, urbayerischer Gemütlichkeit, kulturellen Highlights und verschiedenen Freizeitaktivitäten, die den Chiemgau mit dem Chiemsee zu einer überaus populären Urlaubsregion machen.

Ferienhaus Chiemsee - Kampenwand

Ferienhaus Chiemsee - Kampenwand

Familienurlaub am Chiemsee: Abenteuerurlaub am Alpenrand
Kinder verdrehen in der Regel die Augen, wenn sie erfahren, dass der alljährliche Familienurlaub in die Berge geht. Ist das Ferienhaus am Chiemsee erst bezogen, ändert sich die Einstellung binnen kürzester Zeit, denn rund um das "Bayerische Meer" gibt es jede Menge zu entdecken und zu unternehmen. Abgesehen von den Erlebnisbädern in Prien am Chiemsee, Wasserburg am Inn und Berchtesgaden wartet der längste Badestrand Süddeutschlands auf kleine Wasserratten. Er ist fünf Kilometer lang und befindet sich in Übersee. Selbst einen ausgewiesenen FKK-Bereich und einen Hundestrand gibt es hier. Attraktive Ausflugsziele im Chiemgau sind der Märchen-Erlebnispark mit Sommerrodelbahn in Marquartstein und das Holzknechtmuseum in Ruhpolding. Im Mammutheum Siegsdorf warten Mammut- und Saurierrekonstruktionen in Lebensgröße auf Besucher und auf einer schaurig-schönen Burgführung durch die modrigen Verliese der mittelalterlichen Höhlenburg Stein an der Traun läuft selbst älteren Kindern ein Schauer den Rücken hinunter.

Schloss Herrenchiemsee – das Versailles des bayerischen Märchenkönigs
Auf der größten Insel im Chiemsee – Herrenchiemsee – steht die architektonische Attraktion der Ferienregion Chiemgau schlechthin: Schloss Herrenchiemsee. Der bayerische Märchenkönig Ludwig II. ließ hier am Ende des 19. Jahrhunderts einen Prunkbau nach dem Vorbild des französischen Schlosses Versailles errichten. Fertiggestellt wurde die königliche Sommerresidenz nie. 1875 mussten die Arbeiten wegen akutem Geldmangel eingestellt werden. Im Südflügel ist das König-Ludwig-II.-Museum untergebracht. Eine Schlossbesichtigung führt Sie unter anderem durch das opulent ausgestattete Schlafgemach des Regenten, durch die Spiegelgalerie und das Treppenhaus. Wenn Sie das Schloss Herrenchiemsee und die gleichnamige Insel besuchen wollen, nutzen Sie eines der Linienschiffe der Chiemsee-Schifffahrt. Auf dem Weg von der Anlegestelle zum Schloss passieren Sie ein ehemaliges Augustinerchorherrenstift aus dem 8. Jahrhundert.

Ferienhaus Chiemsee - Schloss Herrenchiemsee

Ferienhaus Chiemsee - Schloss Herrenchiemsee

Frauenchiemsee – idyllische Insel mit Nonnenkloster
Die Insel Frauenchiemsee gehört zu den idyllischsten Flecken Oberbayerns. Nonnen des Benediktinerordens gründeten hier im Jahr 782 ein Kloster. Die Abtei Frauenwörth wird noch heute von Nonnen bewohnt. Rund 300 Menschen leben auf der Insel und allein sechs Fischer fahren regelmäßig auf den See hinaus, um Forellen, Flussbarsche und Saiblinge aus den Tiefen des Gewässers zu holen. Das Münster steht auf den romanischen Grundmauern einer Vorgängerkirche. Ein Chiemgauer Wahrzeichen ist der mächtige achteckige Kirchturm mit seiner barocken Zwiebelhaube. Kaum 30 Minuten benötigen Sie, um die Insel Frauenchiemsee zu Fuß zu umrunden. Im Klosterladen verkaufen die Nonnen selbst gemachtes Marzipan und vor der Töpferei sind Tonschüsseln zum Trocknen aufgestellt.

Wander- und Radlerparadies Chiemsee
Ein Netz von Wanderwegen zieht sich durch die Gebirgsregionen der Chiemgauer Alpen. Nicht immer müssen Sie den beschwerlichen Weg in die Gipfelregionen zu Fuß bewältigen. Manchmal erleichtern Bergbahnen den Aufstieg, die im Sommer konsequent in die Wandertouren einbezogen werden. Hochfellnbahn, Kampenwandbahn und Geigelsteinbahn enden auf Gipfelplateaus, wo herrliche Wanderwege ihren Anfang nehmen. Gute Kondition benötigen Sie für die Bezwingung des 1.748 m hohen Hochgern. Der Gipfel ist nicht über eine Bergbahn erschlossen. Doch die Mühe lohnt sich, denn am höchsten Punkt öffnet sich eine überwältigende Aussicht auf die Loferer Steinberge und die Berchtesgadener Alpen mit Watzmann und Hochkalter. Mit dem Fahrrad können Sie den Chiemsee auf einem 64 km langen Rundkurs umfahren. Mittlerweile haben die Fahrradvermieter auch E-Bikes im Programm.

Ferienhaus Chiemsee - Winter

Ferienhaus Chiemsee - Winter

Winterurlaub am Chiemsee
Im Winter lernen Sie die romantische Seite des Chiemsees kennen. Tief verschneit sind Wiesen und Wälder und eine beschauliche Stille liegt über der Landschaft. Ein Ferienhaus am See ist in der kalten Jahreszeit ein erstklassiger Ausgangspunkt für Pistenabenteuer in den umliegenden Skigebieten. Nach kurzer Fahrzeit sind Sie im Skigebiet Kampenwand, das mit seinen 12 Pistenkilometern Abfahrtsspaß für Groß und Klein garantiert. Auf der fünf Kilometer langen Talabfahrt überwinden Sie einen Höhenunterschied von 840 m. Anhänger des Skilanglaufs kommen auf über 30 Loipen im Chiemgau auf ihre Kosten. Gespurte Loipen erwarten Sie unter anderem in Aschau im Chiemgau, in Samerberg und Sachrang. Wer die verschneite Region im Alpenvorland lieber im Rahmen einer Winterwanderung erkundet, kann aus einer Vielzahl reizvoller Strecken die passende Route auswählen.

Ferienhaus am See

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am See mieten

Wasser ist das Element, das im Urlaub besonders anziehend ist. An zahlreichen Seen stehen Ferienwohnungen und Ferienhäuser zur Auswahl. Baden, Tauchen, Angeln, Wassersport sowie Erlebnisse auf Rundfahrten mit Boot oder Schiff bereichern den Urlaub am See. Auf Ihrem schönsten Urlaubsfoto darf der See nicht fehlen.

Wählen Sie Ihre Wunschregion und finden Sie in der Liste der aktuell angebotenen Ferienwohnungen und Ferienhäuser am See Ihr persönliches Urlaubsdomizil.

Zum Ferienhaus am See >>

Ferienhaus am See

Ferienhaus am See >>

Zur Startseite >> Ferienhaus am See >>
Zur Übersicht aller Ferienhäuser >> Ferienhäuser am See >>
Zur Übersicht Ferienhaus am See Deutschland >> Ferienhaus am See Deutschland >>