Menü

Ein Ferienhaus an den Plitvitzer Seen mieten

Tosende Wasserfälle, türkisblaue Seen und eine üppig wuchernde mediterrane Vegetation – die Plitvitzer Seen liegen im Nordosten Kroatiens mitten in einer zauberhaften Berglandschaft. Zusammen bilden die glasklaren Gewässer den größten Nationalpark Kroatiens.

Ferienhaus Plitvitzer Seen

Eingebettet in eine Karstlandschaft mit hellen Felsen liegen die Plitvitzer Seen im dinarischen Gebirge. Die kaskadenförmig angeordneten Seen werden vom Fluss Korona durchflossen. 16 Seen befinden sich an der Oberfläche und sind für Besucher sichtbar. Zahlreiche weitere Gewässer liegen von außen unsichtbar verborgen im Gestein, denn der Fels ist überaus porös. An vielen Stellen versickert das Wasser im Fels, um an anderer Stelle wieder hervorzutreten. Ein Labyrinth aus unterirdischen Wasserläufen verbindet die Plitvitzer Seen miteinander.

Mit einem Ferienhaus am See treffen Sie eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Ihren Kroatien-Urlaub einmal nicht an der Adria, sondern im Landesinneren verbringen wollen. Eine ganze Reihe frei stehender Ferienhäuser und geräumiger Appartements bietet sich am Rande des Nationalparks Plitvitzer Seen als Unterkunft an. Teilweise ist das Mitbringen von Haustieren erlaubt, sodass einem Urlaub am See mit Hund nichts im Wege steht. Bei uns finden Sie herrlich gelegene Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die in Bezug auf Komfort und Ausstattung keine Wünsche offenlassen. Sämtliche Objekte verfügen über eine komplett eingerichtete Küche, ein oder mehrere Schlafzimmer und Bäder sowie einen gemütlichen Wohn-/Essbereich.

Ferienhäuser an den Plitvitzer Seen

Es wurden 20 Angebote in Bad Ems gefunden:

Ferienwohnung für max. 2 Personen

50 m² Ferienwohnung für 2 Personen in Bad Ems
Objekt-Nr. HGMDXH1

ab 455 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 4 Personen

110 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 3 Schlafzimmern in Rhein-Lahn-Kreis
Objekt-Nr. H4WCJZ0

ab 714 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 4 Personen

80 m² Ferienwohnung für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Bad Ems
Objekt-Nr. HAS5NVR

ab 763 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 3 Personen

34 m² Ferienwohnung für 3 Personen mit 1 Schlafzimmern in Auf'm Klopp
Objekt-Nr. HEPA4HL

ab 539 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Hütte für max. 2 Personen

50 m² Hütte für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Dausenau
Objekt-Nr. M93PUC2

ab 630 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 4 Personen

95 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Welschneudorf
Objekt-Nr. HGYT07X

ab 280 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

70 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Bad Ems
Objekt-Nr. HY1HKV4

ab 637 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 6 Personen

108 m² Ferienwohnung für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Neuhäusel
Objekt-Nr. HRYMB7N

ab 714 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 16 Personen

350 m² Ferienhaus für 16 Personen mit 5 Schlafzimmern in Bad Ems
Objekt-Nr. HC7FN03

ab 1008 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 4 Personen

85 m² Ferienwohnung für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Kemmenau
Objekt-Nr. HZ0AD79

ab 581 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo
Ferienhaus Plitvitzer Seen

Eingebettet in eine Karstlandschaft mit hellen Felsen liegen die Plitvitzer Seen im dinarischen Gebirge. Die kaskadenförmig angeordneten Seen werden vom Fluss Korona durchflossen. 16 Seen befinden sich an der Oberfläche und sind für Besucher sichtbar. Zahlreiche weitere Gewässer liegen von außen unsichtbar verborgen im Gestein, denn der Fels ist überaus porös. An vielen Stellen versickert das Wasser im Fels, um an anderer Stelle wieder hervorzutreten. Ein Labyrinth aus unterirdischen Wasserläufen verbindet die Plitvitzer Seen miteinander.

Mit einem Ferienhaus am See treffen Sie eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Ihren Kroatien-Urlaub einmal nicht an der Adria, sondern im Landesinneren verbringen wollen. Eine ganze Reihe frei stehender Ferienhäuser und geräumiger Appartements bietet sich am Rande des Nationalparks Plitvitzer Seen als Unterkunft an. Teilweise ist das Mitbringen von Haustieren erlaubt, sodass einem Urlaub am See mit Hund nichts im Wege steht. Bei uns finden Sie herrlich gelegene Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die in Bezug auf Komfort und Ausstattung keine Wünsche offenlassen. Sämtliche Objekte verfügen über eine komplett eingerichtete Küche, ein oder mehrere Schlafzimmer und Bäder sowie einen gemütlichen Wohn-/Essbereich.

Plitvitzer Seen – Naturparadies im Nordosten Kroatiens

Plitvitzer Seen: Spektakuläre Naturkulisse und UNESCO-Weltnaturerbe
Die spektakuläre Naturkulisse ist das Kapital des Nationalparks Plitvitzer Seen. Rund zwei Millionen Besucher jährlich lassen sich von den Wasserfällen, türkisfarbenen Seen und tiefen Wäldern verzaubern. Der Fluss Korona hat im Nordosten Kroatiens eine eindrucksvolle Landschaft geschaffen. Er führt jede Menge Kalksedimente mit, die für die fantastische türkisblaue Färbung des Wassers sorgen. Die 16 oberirdischen Seen werden von hellen Kalksteinfelsen eingerahmt, die vielerorts von einer dichten Vegetation überwuchert sind. Libellen schwirren über die Wasseroberfläche und in den Uferzonen huschen Jungfische über den hellen Untergrund. Wer Geduld mitbringt, kann eine flinke Fischotter bei ihren Beutezügen beobachten.

Ferienhaus Plitvitzer Seen - Wasserfälle

Ferienhaus Plitvitzer Seen - Wasserfälle

Verbunden sind die 16 übereinander angeordneten Seen über ein System aus unterirdisch und oberirdisch verlaufenden Wasserläufen, die teilweise als Wasserfall in das darunter liegende Wasserbecken stürzen. Die Wasserlandschaft ist in zwölf Obere Seen und vier Untere Seen gegliedert. Das einzigartige Naturparadies nahm die UNESCO im Jahr 1979 in die Liste des Weltnaturerbes auf. In einem Ferienhaus an den Plitvitzer Seen verbringen Sie einen naturnahen Urlaub, in dem Wandern, Radfahren und der Besuch von Naturdenkmälern auf dem Programm stehen.

Tier- und Pflanzenwelt im Nationalpark
Der Nationalpark Plitvitzer Seen wurde im Jahr 1949 gegründet. Damit ist das Gebiet der älteste Nationalpark Kroatiens. Es gelten strenge Verhaltensvorschriften, die unter anderem den Besuchern das Baden in den Seen strikt untersagt. In dem langen Zeitraum von mehr als 70 Jahren konnte sich die Tier- und Pflanzenwelt ungehindert entfalten. Zählungen zufolge leben über 270 Schmetterlingsarten, 21 Fledermausarten und mehr als 160 Vogelarten in dem 296 km² großen Areal. Zu den größten Bewohnern gehören Braunbären, Luchse und Wölfe. Seltene Grottenolme leben in den unterirdischen Karsthöhlen. Auch die Flora im Nationalpark Plitvitzer Seen weist einige Besonderheiten auf. Botaniker haben 75 endemische Pflanzenarten identifiziert, die ausschließlich in dieser Region und sonst nirgendwo auf der Welt vorkommen. Im Nordwesten des Nationalparks erstreckt sich ein Urwald mit bis zu 700 Jahre alten Buchen und Tannen.

Acht Wanderrouten zur Erkundung
Wenn Sie den Nationalpark mitsamt den Plitvitzer Seen in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus am See erkunden wollen, müssen Sie eine Eintrittskarte an einem der beiden Parkzugänge lösen. Es gibt einen Eingang im Bereich Obere Seen und einen weiteren im unteren Bereich. Insgesamt acht Wanderrouten stehen Ihnen zur Auswahl. Jeweils vier Strecken nehmen am Eingang 1 und Eingang 2 ihren Anfang.

Ferienhaus Plitvitzer Seen - Wanderwege über Holzstege

Ferienhaus Plitvitzer Seen - Wanderwege über Holzstege

Die Wege führen teilweise über Holzstege durch eine verwunschene Märchenlandschaft. Auf den Wanderrouten überqueren Sie glucksende Bäche und plätschernde Zuläufe, sie passieren tosende Wasserfälle und laufen unter dem Schatten spendenden Blätterdach alter Baumriesen entlang.

Wenn Sie den Nationalpark durch den Eingang im Bereich Obere Seen betreten, dürfen Sie sich nicht einen Abstecher zum größten Wasserfall Kroatiens entgehen lassen. Am Veliki Slap stürzt das Wasser in mehreren Kaskaden aus einer Höhe von 75 m in das unten liegende Wasserbecken. Die Felsen sind moosbedeckt und von einer dichten Vegetation überwuchert. Unterwegs können Sie Bachforellen beobachten, deren dunkle Körper sich deutlich vor dem hellen Kiesuntergrund abzeichnen. Das Zwitschern der Vögel bildet die Hintergrundgeräuschkulisse und ab und an ist das Quaken von Fröschen zu hören.

Kozjak-See: Der größte See im Nationalpark
Der strenge Schutz der Natur hat absolute Priorität im Nationalpark Plitvitzer Seen. Aus diesem Grund ist der Kozjak-See das einzige Gewässer, auf dem Boote verkehren. Sie sind mit einem Elektroantrieb ausgestattet und bieten sich für eine Rundreise über die 81 Hektar große Wasserfläche an. Der Kozjak-See gehört zu den Unteren Seen und in der Hauptsaison herrscht reges Treiben an seinen Ufern. Die Fahrt mit dem Elektroboot führt vorbei an riesigen Seerosenblättern, auf denen Frösche sitzen, und an dicht bewaldeten Uferzonen. Mitten im See liegt eine kleine Insel namens Štefanijin otok. Sie ist keine 300 m lang und nur 60 m breit. Betreten werden darf das dicht bewaldete Eiland nicht, doch auf der Vorbeifahrt mit dem Elektroboot ergeben sich zahlreiche herrliche Fotomotive.

Ferienhaus Plitvitzer Seen - Elektroboot

Ferienhaus Plitvitzer Seen - Elektroboot

Plitvitzer Seen als Filmkulisse
In den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts waren die Plitvitzer Seen Filmkulisse für eine ganze Reihe von Karl-May-Verfilmungen. Einst ritten der Apachenhäuptling Winnetou und sein Begleiter Old Shatterhand hier durch eine fiktive Prärie. Große Teile des Klassikers "Der Schatz im Silbersee" wurden in dem kroatischen Nationalpark gedreht. Zum Silbersee wurde der Kaluderovac-See mit dem eindrucksvollen Wasserfall Velike kaskade. Die Schatzhöhle ist in Wirklichkeit eine kaum 15 m lange Grotte, die das Wasser aus dem porösen Karstgestein gewaschen hat. Mehrere Szenen des Films "Winnetou Teil 3" wurden am größten Wasserfall Kroatiens, dem Veliki Slap gedreht. Auch im Vorgängerfilm "Winnetou Teil 2" erscheint das Naturschauspiel als Hintergrundkulisse.

Ferienhaus am See

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am See mieten

Wasser ist das Element, das im Urlaub besonders anziehend ist. An zahlreichen Seen stehen Ferienwohnungen und Ferienhäuser zur Auswahl. Baden, Tauchen, Angeln, Wassersport sowie Erlebnisse auf Rundfahrten mit Boot oder Schiff bereichern den Urlaub am See. Auf Ihrem schönsten Urlaubsfoto darf der See nicht fehlen.

Wählen Sie Ihre Wunschregion und finden Sie in der Liste der aktuell angebotenen Ferienwohnungen und Ferienhäuser am See Ihr persönliches Urlaubsdomizil.

Zum Ferienhaus am See >>

Ferienhaus am See

Ferienhaus am See >>

Zur Startseite >> Ferienhaus am See >>
Zur Übersicht aller Ferienhäuser >> Ferienhäuser am See >>
Zur Übersicht Ferienhaus am See Kroatien >> Ferienhaus am See Kroatien >>