Menü

Seen, Seen, Seen

Deutsche Seen wie der Chiemsee oder der Titisee, italienische Seen wie der Comer See oder der Gardasee, österreichische Seen wie der Schwarzsee oder der Walchsee sind als Urlaubsregionen sehr gefragt. Wir haben Beschreibungen von Seen für Sie zusammengestellt – zunächst auf einigen Überblicksseiten und dann in alphabetischer Sortierung.

Seen Links - So schön können Seen sein

Seen Links - So schön können Seen sein: der Mummelsee
Foto: © Ferienhaus-am-See.online | B.G.

Seen in Deutschland

Welche Seen werden bevorzugt für einen Urlaub am See in Deutschland angesteuert? Welche Sportangebote finden sich an welchen Gewässern? Welche Seen sind für Familienurlaube geeignet und welche Landschaft erwartet Sie in der Umgebung?

Seen in Deutschland >>

Seen in Deutschland

Seen in Deutschland - der Edersee
Foto: © Ferienhaus-am-See.online | B.G.

Seen im Schwarzwald

Welches sind die bekanntesten Seen im Schwarzwald? Welche kleineren Seen gibt es? Wo können Angler Karpfen, Hechte und Schleie am Angelhaken erwarten? Lohnt für Wanderer eine Wanderung zum Feldsee? Wo liegen die beliebten Badegewässer?

Seen im Schwarzwald >>

Seen im Schwarzwald

Seen im Schwarzwald - der Titisee
Foto: © Ferienhaus-am-See.online | B.G.

Maare in der Eifel

Wie und wann sind die Eifel-Maare entstanden? Warum sind Maare kreisrund? Welche Maare können umwandert werden? Warum werden Maare "blaue Augen der Eifel" genannt? Was sind Trockenmaare und welche Maare sind besonders signifikant?

Maare in der Eifel >>

Maare in der Eifel

Maare in der Eifel - das Pulvermaar
Foto: © Ferienhaus-am-See.online | B.G.

Italienische Seen

Wo liegen die italienischen Seen? Welche Seen weist Oberitalien auf? Was gibt es zu den Südtiroler Bergseen zu sagen? Welcher See ist zum Baden nicht geeignet? Welcher See lädt zum Baden und Surfen ein? Wie groß ist der Lago Trasimeno?

Italienische Seen >>

Italienische Seen

Italienische Seen - der Gardasee
Foto: © Ferienhaus-am-See.online | G.G.

Seen in Tirol

Welches sind die 10 beliebtesten Seen in Tirol? Wie nennt sich der größte See Tirols? Welche Berge umgeben die Seen? Wo befinden sich Strandbäder mit Liegewiesen an Seen? Gibt es Bootsverleih und Ausflugsschifffahrt? An welchen Seen lässt sich schön wandern?

Seen in Tirol >>

Seen in Tirol

Seen in Tirol - der Achensee
Foto: © Ferienhaus-am-See.online | B.G.

Die 6 schönsten Seen Schwedens

Wie viele Seen gibt es in Schweden? Was macht die Schönheit der Seen in Schweden aus? Welches sind die größten Seen Schwedens? Welche Sehenswürdigkeiten liegen an welchen Seen? Welcher See sollte sich als Badesee eignen und wo gibt es Angelparadiese?

Die 6 schönsten Seen Schwedens >>

Die 6 schönsten Seen Schwedens

Die 6 schönsten Seen Schwedens - Schloss Gripsholm am Mälaren-See

Die Vielfalt der Seen

Achensee – Österreich

Achensee – Urlaubsidylle am größten See Tirols

Baden, Surfen, Wandern – der größte See Tirols ist ein Paradies für Wassersportler und Erholung suchende Urlauber und von einer faszinierenden Bergwelt umgeben. Der Achensee liegt im Norden Tirols.

weiterlesen zum Achensee >>

Ammersee – Deutschland

Ammersee – Badesee und Naturparadies bei München

Der Ammersee ist ein 47 km² großes Naturparadies in der Voralpenlandschaft Oberbayerns. Der drittgrößte See des Freistaates ist ein regionales Naherholungszentrum und an seinem Ufer erhebt sich mit dem Kloster Andechs ein bedeutender Wallfahrtsort.

weiterlesen zum Ammersee >>

Bled See –­ Slowenien

Bled See –­ die türkisfarbene Alpen-Perle

Slowenien ist ein wasserreiches Land. Nicht nur das milde Mittelmeer ist ein beliebtes Erholungs- und Badegewässer, sondern auch die rund 10 großen, glasklaren Seen und Naturbäder Sloweniens.

weiterlesen zum Bled See >>

Bodensee – Deutschland, Österreich, Schweiz

Bodensee – Alpenglück und mediterranes Flair

Gipfelbesteigung, Badespaß, Weinverkostung und Sightseeing-Tour – die Ferienregion am Bodensee bietet exzellente Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Traumurlaub im Süden Deutschlands.

weiterlesen zum Bodensee >>

Bohinj See – Slowenien

Bohinj See – Energie tanken am Bohinj See

Der Bohinj See ist der perfekte Urlaubsort für Wassersportler und Aktivurlauber. Ob Baden, Kajak- und Kanufahren, Stand up Paddling, Angeln, Wandern, Radfahren oder Klettern – im, auf und um den See sind alle erdenklichen Freizeitaktivitäten möglich.

weiterlesen zum Bohinj See >>

Bolmensee – Schweden

Bolmensee und Bolmö – Wasserparadies in Südschweden

Der Bolmensee liegt im Westen der Provinz Småland und ist der zehntgrößte See Schwedens. In der wasserreichen Region erwarten Sie idyllisch gelegene Ferienhäuser zu einem naturnahen Urlaub.

weiterlesen zum Bolmensee >>

Chiemsee – Deutschland

Chiemsee – Bayerns größter Binnensee in den Voralpen

Der Chiemsee ist ein Naturjuwel im Voralpenland. Der größte See Bayerns bedeckt eine Fläche von 80 km² und wird von den mächtigen Gipfeln der Chiemgauer Alpen überragt.

weiterlesen zum Chiemsee >>

Comer See – Italien

Comer See – mediterrane Idylle vor grandioser Alpenkulisse

Der Comer See liegt rund 50 Kilometer nördlich von Mailand. Mächtige Alpengipfel mit einer Höhe von mehr als 2.000 Meter Höhe rahmen den See im Norden und Nordwesten ein, während am Seeufer eine subtropische Vegetation gedeiht.

weiterlesen zum Comer See >>

Edersee – Deutschland

Edersee – Stausee im nordhessischen Naturpark Kellerwald-Edersee

Im nördlichen Hessen, rund 35 km von Kassel entfernt, liegt mit dem Edersee der flächenmäßig zweitgrößte Stausee Deutschlands. Die Lage mitten im Naturpark Kellerwald-Edersee macht ihn zu einem landschaftlichen Kleinod.

weiterlesen zum Edersee >>

Forggensee – Deutschland

Forggensee – malerischer Stausee im Königswinkel bei Füssen

Der Forggensee ist ein Stausee im Ostallgäu unweit der Stadt Füssen. Er wird vom Lech durchflossen und von den schroffen Gipfeln der Allgäuer Alpen überragt.

weiterlesen zum Forggensee >>

Gardasee – Italien

Urlaub am Gardasee

Der Gardasee ist ein Juwel am südlichen Alpenrand. Am größten See Italiens treffen alpines Hochgebirgsflair und mediterranes Ambiente aufeinander.

weiterlesen zum Gardasee >>

Gemündener Maar – Deutschland

Gemündener Maar – Vulkansee mit Naturfreibad

Wie ein blauer Saphir liegt das Gemündener Maar in einer Senke, die von einem dichten Buchenwald umgeben ist. Der See gehört zu den drei Dauner Maaren, die als "blaue Augen der Eifel" bezeichnet werden.

weiterlesen zum Gemündener Maar >>

Gothensee – Deutschland

Gothensee – Usedoms größter Binnensee

Südlich vom Kaiserbad Heringsdorf liegt mit dem Gothensee der größte Binnensee der Insel Usedom. Das flache Gewässer wird nahezu komplett von einem Schilfgürtel umgeben und ist ein beliebtes Ausflugsziel.

weiterlesen zum Gothensee >>

Haldensee – Österreich

Haldensee – kristallklarer Bergsee im Tannheimer Tal

Der kristallklare Haldensee liegt vor dem eindrucksvollen Gipfel des Füssener Jöchle im naturbelassenen Tannheimer Tal im Norden Tirols. Er ist ein typischer Tiroler Bergsee.

weiterlesen zum Haldensee >>

Hintersteiner See – Österreich

Hintersteiner See – glasklarer Gebirgssee am Wilder Kaiser

Mitten in der Tiroler Ferienregion Brixental-Wilder Kaiser liegt mit dem Hintersteiner See ein naturbelassenes, glasklares Gewässer vor einem eindrucksvollen Bergpanorama.

weiterlesen zum Hintersteiner See >>

Hjälmaren – Schweden

Hjälmaren – Angel- und Badeurlaub am viertgrößten See Schwedens

Mit einer Fläche von 484 Quadratkilometern ist der Hjälmaren der viertgrößte See Schwedens. In einem Ferienhaus am Seeufer verbringen Sie einen naturnahen Urlaub inmitten einer reizvollen Wasserlandschaft.

weiterlesen zum Hjälmaren >>

IJsselmeer – Niederlande

IJsselmeer Urlaub – Ferien am größten Binnensee Hollands

Das IJsselmeer ist das größte Binnengewässer Hollands und entstand im Jahr 1932 durch die Eindeichung einer riesigen Nordseebucht. In einem Ferienhaus Urlaub am IJsselmeer erwarten Sie abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigungen und historische Städte mit romantischen Stadtkernen.

weiterlesen zum IJsselmeer >>

Kalterer See – Italien

Kalterer See – Alpensee an der Südtiroler Weinstraße

An der sonnenverwöhnten Südtiroler Weinstraße liegt umgeben von grünen Weinbergen der Kalterer See. Der wärmste See der Alpen gehört zu den beliebtesten Sommerreisezielen in Südtirol.

weiterlesen zum Kalterer See >>

Karersee – Italien

Karersee – smaragdgrüner Bergsee in den Dolomiten

Eingebettet zwischen den Bergmassiven des Rosengartens und des Latemar liegt auf einer Höhe von 1.519 m über dem Meeresspiegel der Karersee. Gespeist wird der smaragdgrüne Bergsee von unterirdischen Quellen.

weiterlesen zum Karersee >>

Königssee – Deutschland

Königssee – Naturjuwel im Nationalpark Berchtesgaden

Der fjordartige Königssee ist ein einzigartiges Naturjuwel im Berchtesgadener Land. Der See erstreckt sich am östlichen Fuß des Watzmanns und wird von mehr als 2.000 m hohen Alpengipfeln eingerahmt.

weiterlesen zum Königssee >>

Laacher See – Deutschland

Laacher See – Zeuge vulkanischer Aktivitäten in der Eifel

Der Laacher See ist mit einer Fläche von 3,3 km² der größte See im Bundesland Rheinland-Pfalz. Der Calderasee entstand als Folge eines gewaltigen Vulkanausbruchs, der vor knapp 13.000 Jahren die Osteifel erschütterte.

weiterlesen zum Laacher See >>

Lac de Sainte-Croix – Frankreich

Lac de Sainte-Croix – idyllischer Stausee an der Verdon-Schlucht

Eingebettet zwischen den Lavendelfeldern des Plateau de Valensole und der wildromantischen Schlucht von Verdon erstreckt sich mit dem Lac de Sainte-Croix einer der reizvollsten Seen in der Provence.

weiterlesen zum Lac de Sainte-Croix >>

Lago d’Iseo – Italien

Lago d’Iseo – malerischer Binnensee in der Lombardei

Der Lago d’Iseo gehört zu den oberitalienischen Seen und ist aufgrund seiner Fallwinde ein Paradies für Segelsportler und Surfer. Mit einer Fläche von rund 65 km² ist er der viertgrößte der oberitalienischen Seen.

weiterlesen zum Lago d’Iseo >>

Lago Maggiore – Italien

Lago Maggiore – Urlaubsidylle im Norden Italiens

Duftende Pinienwälder, mächtige Alpengipfel und mediterrane Gartenanlagen machen den Lago Maggiore im Norden Italiens zu einem populären Urlaubsziel. Geschichtsinteressierte, Aktivurlauber und Wassersportler kommen an dem oberitalienischen See gleichermaßen auf ihre Kosten.

weiterlesen zum Lago Maggiore >>

Lago Trasimeno – Italien

Lago Trasimeno – der viertgrößte See Italiens

Der Lago Trasimeno liegt auf der Apenninhalbinsel und ist ein beliebtes Naherholungsgebiet mit zahlreichen Bademöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen. Drei Inseln liegen im 128 Quadratkilometer großen Lago Trasimeno.

weiterlesen zum Lago Trasimeno >>

Mälaren – Schweden

Mälardalen und Mälaren – Urlaubidylle in romantischer Seenlandschaft

Mälaren ist der drittgrößte See Schwedens und von der Ferienregion Mälardalen umgeben. Die wasserreiche Gegend empfängt Sie malerischen Ortschaften und einem breit gefächerten Freizeitangebot zu einem abwechslungsreichen Ferienhaus Urlaub.

weiterlesen zu Mälaren >>

Mecklenburgische Seenplatte – Deutschland

Mecklenburgische Seenplatte – die Region der 1.000 Seen

Mehr als 1.000 Seen liegen eingebettet in eine Wald- und Wiesenlandschaft in einem 150 km langen Streifen zwischen Schwerin und Neustrelitz. Die Mecklenburgische Seenplatte ist das größte zusammenhängende Seengebiet Europas.

weiterlesen zur Mecklenburgischen Seenplatte >>

Meerfelder Maar – Deutschland

Meerfelder Maar – der größte Maarkessel in der Eifel

Eingebettet in den größten Maarkessel der Eifel liegt das Meerfelder Maar mitten in einem Naturschutzgebiet in der Vulkaneifel.

weiterlesen zum Meerfelder Maar >>

Mummelsee – Deutschland

Mummelsee – eiszeitlicher Karsee im Nordschwarzwald

Der Mummelsee ist ein Karsee, der während der letzten Eiszeit entstand, als mächtige Gletscher die Höhenzüge im Schwarzwald bedeckten. Der See liegt verkehrsgünstig an der Schwarzwaldhochstraße.

weiterlesen zum Mummelsee >>

Ortasee – Italien

Ortasee – malerischer Fjordsee im Piemont

Der Ortasee ist an drei Seiten von sanft ansteigenden Bergen umgeben und geht im Norden in das Val d’Ossola über. Er befindet sich westlich vom Lago Maggiore. Mit einer Fläche von 18 km² gehört der Ortasee zu den kleineren der oberitalienischen Seen.

weiterlesen zum Ortasee >>

Pillersee – Österreich

Pillersee – das smaragdgrüne Herz des Pillerseetales

Der Pillersee liegt im Zentrum des gleichnamigen Tales im äußersten Osten Tirols. Im Süden erhebt sich mit den Kitzbüheler Alpen ein mächtiger Gebirgszug, der zu den beliebtesten Ferienregionen Tirols gehört.

weiterlesen zum Pillersee >>

Plansee – Österreich

Plansee – fjordähnlicher See im Norden Tirols

Der Plansee liegt auf einer Höhe von 976 Metern über dem Meeresspiegel in den Ammergauer Alpen wirkt mit seinen steilen Ufern und der smaragdgrünen Wasseroberfläche wie ein norwegischer Fjord.

weiterlesen zum Plansee >>

Pragser Wildsee – Italien

Pragser Wildsee – malerischer Bergsee in den Dolomiten

Mitten im Naturpark Fanes-Sennes-Prags liegt mit dem Pragser Wildsee ein kristallklarer Bergsee in den Dolomiten. Der 31 Hektar große See ist ein geschütztes Naturdenkmal und wird von schroffen Alpengipfeln eingerahmt.

weiterlesen zum Pragser Wildsee >>

Pulvermaar – Deutschland

Pulvermaar – der tiefste See in der Vulkaneifel

Südöstlich des Eifel-Städtchens Daun liegt das nahezu kreisrunde Pulvermaar inmitten eines ehemaligen Vulkanfeldes. Der vollständig mit Wasser gefüllte Vulkantrichter gehört zu den tiefsten Seen Deutschlands.

weiterlesen zum Pulvermaar >>

Reschensee – Italien

Reschensee – sagenumwobener Stausee im Vinschgau

Im oberen Vinschgau südlich des Alpenhauptkammes liegt mit dem Reschensee ein künstlich angestauter See, um den sich Sagen und Legenden ranken. Mitten aus dem See ragt die Spitze eines mittelalterlichen Kirchturms aus dem Wasser.

weiterlesen zum Reschensee >>

Roxen und Glan – Schweden

Roxen und Glan – idyllische Seenlandschaft in Südschweden

Roxen und Glan sind zwei idyllisch gelegene Seen in Südschweden, die von einer ursprünglichen Naturlandschaft umgeben sind und an deren Ufern mit den Städten Linköping und Norrköping attraktive Ausflugsziele liegen.

weiterlesen zu Roxen und Glan >>

Rursee – Deutschland

Rursee – idyllischer Stausee in der Nordeifel

Mitten im Nationalpark Eifel zwischen den Städten Düren und Monschau liegt der 8 km² große Rursee. Das Gewässer ist ein landschaftliches Kleinod in der Nordeifel und gemessen am Volumen der zweitgrößte Stausee Deutschlands.

weiterlesen zum Rursee >>

Schalkenmehrener Maar – Deutschland

Schalkenmehrener Maar – Vulkansee in idyllischer Lage

Das Schalkenmehrener Maar liegt südöstlich vom Eifel-Städtchen Daun inmitten einer zauberhaften Landschaft mit Wiesen und Wäldern. Der Vulkansee ist das größte der drei Dauner Eifel-Augen.

weiterlesen zum Schalkenmehrener Maar >>

Scharmützelsee – Deutschland

Scharmützelsee – das Märkische Meer in Brandenburg

Nur eine Stunde von Berlin entfernt liegt mit dem Scharmützelsee der zweitgrößte See Brandenburgs inmitten einer reizvollen Naturlandschaft.

weiterlesen zum Scharmützelsee >>

Schlegeisspeicher – Österreich

Schlegeisspeicher – idyllisch gelegener Stausee im Zillertal

Rund um den künstlich angestauten See erstreckt sich eine faszinierende Naturlandschaft, die von einem Netz an Wanderwegen durchzogen wird. Der Schlegeisspeicher bedeckt weite Teile des Schlegeisgrundes. Ein eindrucksvolles Fotomotiv ist die 131 Meter hohe Staumauer.

weiterlesen zum Schlegeisspeicher >>

Schluchsee – Deutschland

Schluchsee – der größte See im Schwarzwald

Der Schluchsee ist ein Stausee im Hochschwarzwald und ein Wassersport- und Erholungszentrum im größten deutschen Mittelgebirge. Er liegt in der gleichnamigen Gemeinde und ist der größte See im Schwarzwald.

weiterlesen zum Schluchsee >>

Schmollensee – Deutschland

Schmollensee – malerischer Binnensee zwischen Ostsee und Achterwasser

Der Schmollensee ist nach dem Gothensee das zweitgrößte Binnengewässer auf der Insel Usedom. Er bedeckt eine Fläche von fünf Quadratkilometern und ist über den Wasserlauf Groote Beek mit dem Achterwasser verbunden.

weiterlesen zum Schmollensee >>

Schwarzsee – Österreich

Schwarzsee – Badesee in den Kitzbüheler Alpen

Auf einer Höhe von 762 Metern über dem Meeresspiegel liegt zwischen den Orten Kitzbühel und Reith der idyllische Schwarzsee. Über die Brixentaler Straße ist das Badegewässer leicht und unkompliziert zu erreichen.

weiterlesen zum Schwarzsee >>

Sommen – Schweden

Sommen – skandinavische Idylle am Seeufer

Der Sommen ist ein 130 Quadratkilometer großer See in Südschweden, an dessen Ufer Sie zahlreiche idyllisch gelegene Ferienhäuser zu einem erholsamen Urlaub in skandinavischer Natur erwarten.

weiterlesen zum Sommen >>

Starnberger See – Deutschland

Starnberger See – Urlaub am See mit Alpenblick

Der Starnberger See liegt nur einen Steinwurf südlich von München. Er bedeckt eine Fläche von ca. 57 km² und ist der zweitgrößte See Bayerns nach dem Chiemsee.

weiterlesen zum Starnberger See >>

Steinhuder Meer – Deutschland

Steinhuder Meer – der größte See Niedersachsens

Das Steinhuder Meer ist ein 29 km² großer Binnensee nordwestlich von Hannover. Das Gewässer ist der größte See Niedersachsens und ein beliebtest Naherholungsziel für die Einwohner der niedersächsischen Landeshauptstadt.

weiterlesen zum Steinhuder Meer >>

Tegernsee – Deutschland

Tegernsee – Urlaubsidylle vor hochalpiner Kulisse in Oberbayern

Der Tegernsee ist ein Naturjuwel in Oberbayern. Eingerahmt von den mächtigen Alpengipfeln des Mangfallgebirges ist der oberbayerische See ein Paradies für Aktivurlauber und Genussurlauber.

weiterlesen zum Tegernsee >>

Thiersee – Österreich

Thiersee – das Badeparadies an der bayerischen Grenze

Im äußersten Norden Tirols nahe der bayerischen Grenze liegt mit dem Thiersee ein landschaftliches Kleinod in den Brandenberger Alpen. Der 25 Hektar große Bergsee ist umgeben von mächtigen Gebirgszügen.

weiterlesen zum Thiersee >>

Titisee – Deutschland

Titisee – malerischer Bergsee im Hochschwarzwald

Der Titisee ist das bekannteste Ausflugsziel im Schwarzwald. Rund 2 Millionen Besucher gehen alljährlich auf der Seestraße auf eine Entdeckungsreise.

weiterlesen zum Titisee >>

Ulmener Maar – Deutschland

Ulmener Maar – malerischer Vulkansee am Fuß der Ritterburg

Das Ulmener Maar ist das jüngste aller Eifel-Maare. Der idyllisch gelegene Vulkansee ist von einem 20 m hohen Wall aus Tuffgestein umgeben und liegt mitten in einem Naturschutzgebiet.

weiterlesen zum Ulmener Maar >>

Vänern – Schweden

Vänern – naturnahe Ferien am größten See Schwedens

Der Vänern, Schwedens größter See, lädt zu unvergleichlichen naturnahen Urlaubserlebnissen ein. Im schwedischen Ferienhaus überlassen Sie sich ganz der Erholung.

weiterlesen zum Vänern >>

Vättern – Schweden

Vättern – romantische Idylle am Seeufer in Südschweden

Der Vättern ist mit 1.880 Quadratkilometer der zweitgrößte See in Südschweden. Rund um den See finden Sie eine Vielzahl von Ferienhäusern, die für einen erholsamen und entspannten Urlaub sorgen.

weiterlesen zum Vättern >>

Vilsalpsee – Österreich

Vilsalpsee – Naturschutzgebiet im Tannheimer Tal

Der Vilsalpsee bildet das Zentrum des gleichnamigen Naturschutzgebietes. Der See liegt auf einer Höhe von 1.165 Metern über dem Meeresspiegel und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Das Gewässer wird von hohen Bergen umringt.

weiterlesen zum Vilsalpsee >>

Walchensee – Deutschland

Walchensee – smaragdgrüner Bergsee im Tölzer Land

Der Walchensee ist ein landschaftliches Kleinod im Tölzer Land. Der Bergsee liegt auf einer Höhe von 800 m in den Bayerischen Voralpen und wird von dicht bewaldeten Bergrücken eingerahmt.

weiterlesen zum Walchensee >>

Walchsee – Österreich

Walchsee – Badesee und Naherholungsgebiet

Der Walchsee ist Tirols viertgrößter natürlicher See. Er ist im Sommer ein El Dorado für Wasserratten, Sonnenanbeter und sportlich aktive Urlauber.

weiterlesen zum Walchsee >>

Wolgastsee – Deutschland

Wolgastsee – Usedomer Binnensee im polnischen Grenzgebiet

Im polnischen Grenzgebiet, südlich des Ostseebades Ahlbeck, erstreckt sich der idyllisch gelegene Wolgastsee. Der Binnensee ist ein beliebtes Angelgewässer und kann auf einem vier Kilometer langen Wanderweg umrundet werden.

weiterlesen zum Wolgastsee >>

Ferienhaus am See

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am See mieten

Wasser ist das Element, das im Urlaub besonders anziehend ist. An zahlreichen Seen stehen Ferienwohnungen und Ferienhäuser zur Auswahl. Baden, Tauchen, Angeln, Wassersport sowie Erlebnisse auf Rundfahrten mit Boot oder Schiff bereichern den Urlaub am See. Auf Ihrem schönsten Urlaubsfoto darf der See nicht fehlen.

Wählen Sie Ihre Wunschregion und finden Sie in der Liste der aktuell angebotenen Ferienwohnungen und Ferienhäuser am See Ihr persönliches Urlaubsdomizil.

Zum Ferienhaus am See >>

Ferienhaus am See

Ferienhaus am See >>

Zur Startseite >> Ferienhaus am See >>
Zur Übersicht aller Ferienhäuser >> Ferienhäuser am See >>
Zur Übersicht Rund um Seen >> Rund um Seen >>