Menü

Ein Ferienhaus am Bodensee mieten

Bergwanderung am Vormittag, Badespaß oder Schiffsausflug am Nachmittag und abends ein Glas Grauburgunder zum Zander oder Zwiebelkuchen – der Bodensee ist ein vielseitiges Urlaubsparadies im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz.

Ferienhaus Bodensee

Der Bodensee ist der zweitgrößte Binnensee Europas und die 273 Uferkilometer teilen sich auf drei Länder auf. Baden-Württemberg und der westlichste Zipfel Bayerns grenzen im Norden an das Gewässer. Die Schweiz und das österreichische Bundesland Vorarlberg teilen sich das südliche Ufer. Mehr als 50 Strandbäder laden im Sommer zum Planschen im bis zu 24 Grad warmen Wasser ein. Der Bodensee teilt sich in drei große Gebiete auf. Der Obersee beansprucht den meisten Platz. Untersee und Überlinger See ragen im Westen wie weitläufige Buchten in die Voralpenregion hinein.

Ein Ferienhaus am See ist die ideale Unterkunft, wenn Sie in den schönsten Wochen des Jahres auf persönlichen Freiraum nicht verzichten wollen. In Orten wie Immenstaad, Meersburg und Illmensee stehen Ihnen geräumige Ferienhäuser für bis zu acht Personen zur Auswahl, die sich hervorragend als Unterkunft in einem Familienurlaub eignen. Darüber hinaus werden traumhaft gelegene Ferienwohnungen am Bodensee angeboten, die teilweise über Seeblick verfügen. Bei uns finden Sie ein breites Spektrum an Ferienhäusern und Appartements, die eine gemütliche Bleibe während Ihres Urlaubs am größten See Deutschlands sind.

Ferienhäuser am Bodensee

Es wurden 492 Angebote in Bodensee gefunden:

Ferienwohnung für max. 2 Personen

50 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Immenstaad am Bodensee
Objekt-Nr. H1PF9G6

ab 595 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 4 Personen

58 m² Ferienwohnung für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Riedetsweiler
Objekt-Nr. HK8FREZ

ab 595 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 3 Personen

50 m² Ferienwohnung für 3 Personen mit 2 Schlafzimmern in Meersburg
Objekt-Nr. H0KN6XA

ab 595 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Studio für max. 2 Personen

36 m² Studio für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Ludwigshafen
Objekt-Nr. HB3CVA2

ab 525 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 3 Personen

50 m² Ferienwohnung für 3 Personen mit 1 Schlafzimmern in Gaienhofen
Objekt-Nr. H09M7P8

ab 560 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

38 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Immenstaad am Bodensee
Objekt-Nr. HVSD04Y

ab 595 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

35 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Meersburg
Objekt-Nr. HABT4L1

ab 588 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

40 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Oberuhldingen
Objekt-Nr. HWK1MGE

ab 483 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 3 Personen

60 m² Ferienwohnung für 3 Personen mit 1 Schlafzimmern in Immenstaad am Bodensee
Objekt-Nr. HRCX42J

ab 546 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 3 Personen

Ferienwohnung für 3 Personen mit 1 Schlafzimmern in Immenstaad am Bodensee
Objekt-Nr. HBWXRUF

ab 476 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo
Ferienhaus Bodensee

Der Bodensee ist der zweitgrößte Binnensee Europas und die 273 Uferkilometer teilen sich auf drei Länder auf. Baden-Württemberg und der westlichste Zipfel Bayerns grenzen im Norden an das Gewässer. Die Schweiz und das österreichische Bundesland Vorarlberg teilen sich das südliche Ufer. Mehr als 50 Strandbäder laden im Sommer zum Planschen im bis zu 24 Grad warmen Wasser ein. Der Bodensee teilt sich in drei große Gebiete auf. Der Obersee beansprucht den meisten Platz. Untersee und Überlinger See ragen im Westen wie weitläufige Buchten in die Voralpenregion hinein.

Ein Ferienhaus am See ist die ideale Unterkunft, wenn Sie in den schönsten Wochen des Jahres auf persönlichen Freiraum nicht verzichten wollen. In Orten wie Immenstaad, Meersburg und Illmensee stehen Ihnen geräumige Ferienhäuser für bis zu acht Personen zur Auswahl, die sich hervorragend als Unterkunft in einem Familienurlaub eignen. Darüber hinaus werden traumhaft gelegene Ferienwohnungen am Bodensee angeboten, die teilweise über Seeblick verfügen. Bei uns finden Sie ein breites Spektrum an Ferienhäusern und Appartements, die eine gemütliche Bleibe während Ihres Urlaubs am größten See Deutschlands sind.

Bodensee – mediterranes Urlaubsparadies am Alpenrand

Mildes Klima im Dreiländereck
Die Bodenseeregion gehört zu den wärmsten Gebieten Deutschlands. Oft liegt der größte See des Landes unter dem Einfluss von Föhn, was im Winter zur Nebelbildung und im Sommer zu drückender Schwüle führen kann. Föhn ist ein warmer Fallwind aus den Alpen, der hohe Geschwindigkeiten erreichen und teilweise hohe Wellen auftürmen kann. Dank der klimatisch begünstigten Lage friert der Bodensee äußerst selten zu. Dieses Ereignis hat sogar einen eigenen Namen und wird von den Einheimischen als "Seegfrörne" bezeichnet. Zuletzt konnten Obersee, Untersee und Überlinger See im Jahr 1963 auf einer geschlossenen Eisdecke zu Fuß überquert werden. Dem milden Klima verdankt die Blumeninsel Mainau, die auch von Ausflugsschiffen angefahren wird, ihre mediterrane Vegetation. Im Schlosspark wachsen zahlreiche subtropische Pflanzen wie Hibiskus, Passionsblumen und verschiedene Palmengewächse.

Ferienhaus Bodensee - Italienische Wassertreppe auf der Insel Mainau

Ferienhaus Bodensee - Italienische Wassertreppe auf der Insel Mainau

Wandern und Radfahren: Aktivurlaub am Bodensee
Ein Urlaub in einem Ferienhaus am See im äußersten Südwesten Deutschlands wird nie langweilig. Breit gefächert ist das Angebot an sportlichen Aktivitäten. Allein drei Fernradwege kreuzen die Region bzw. nehmen ihren Anfang am Ufer des Bodensees: Hohenzollernradweg, Donau-Bodensee-Radweg und Bodensee-Königssee-Radweg. Zusätzlich kann der Rundwanderweg um Deutschlands größtes Binnengewässer teilweise mit dem Fahrrad befahren werden. Wer den Fahrradsattel lieber gegen Wanderstiefel eintauscht, kann mehrere Fernwanderwege und Pilgerpfade abschnittsweise erkunden. Neben einer Seitenroute des Jakobsweges (Schwabenweg) beginnen bzw. enden der Schwarzwald-Jura-Bodensee-Weg und der Main-Donau-Bodensee-Weg in der Region.

Windsurfen und SUP
Im Sommer sind sie von vielen Uferbereichen am Bodensee zu erkennen: Die bunten Segel der Windsurfer. Wenn eine leichte Brise über die Wasserfläche streift, hält es die Wassersportler nicht mehr am Ufer. Im Handumdrehen sind Surfboard und Segel einsatzbereit und die Fahrt auf dem Wasser kann beginnen. In mehreren Surfschulen am deutschen Ufer werden Kurse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeboten. Das Windsurfen erlernen Sie dort unter Anleitung ausgebildeter Surflehrer. An den meisten Standorten können Sie darüber hinaus das erforderliche Equipment ausleihen. Das ist praktisch, denn oft ist bei der Anreise in den Ferienhaus Urlaub mit dem eigenen Pkw nicht genügend Platz für die eigene Surfausrüstung. Die Surfschule in Überlingen ist darüber hinaus das größte SUP-Zentrum am Bodensee. Stand up Paddling ist ein Trendsport, der aus Amerika stammt und hierzulande eine wachsende Fan-Gemeinde hat. Natürlich können Sie die entsprechenden Boards inklusive Stechpaddel vor Ort ausleihen.

Ferienhaus Bodensee - Pfahlbauten

Ferienhaus Bodensee - Pfahlbauten

Pfahlbauten und Klöster: Kulturschätze am Bodensee
Seit Tausenden Jahren siedeln Menschen am Ufer des Bodensees. Ein eindrucksvoller Beleg für die rege Siedlungstätigkeit in der Bronzezeit liefern die zahlreichen Fundstellen von Pfahlbausiedlungen am Obersee, am Überlinger See und in der Konstanzer Bucht. Die Überreste wurden im Jahr 2011 zusammen mit allen bekannten prähistorischen Pfahlbauten im Alpenraum in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Wenn Sie wissen wollen, wie die Menschen damals lebten, statten Sie dem Pfahlbaumuseum Unteruhldingen einen Besuch ab. Dort wurden 23 Holzhäuser im Originalzustand am Seeufer aufgebaut. Eine weitere UNESCO-Welterbestätte am Bodensee ist die Klosterinsel Reichenau. Das Benediktinerkloster wurde im frühen 8. Jahrhundert gegründet und entwickelte sich bis zum 11. Jahrhundert zu einem europaweit führenden Zentrum der Buchmalerei. Neben der ehemaligen Klosterkirche, dem Münster St. Maria und Markus, stehen zwei weitere romanische Gotteshäuser auf der Bodenseeinsel.

Ferienhaus Bodensee - Konstanz

Ferienhaus Bodensee - Konstanz

Malerische Städte am Seeufer
Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee. Von 1414 bis 1418 fand hier das Konzil von Konstanz statt, in dessen Verlauf Martin V. als einziger Papst nördlich der Alpen gewählt wurde. An dieses historisch bedeutsame Ereignis erinnert die Statue der Imperia an der Hafeneinfahrt. Im Zentrum überragt der Turm des gotischen Münsters aus dem 9. Jahrhundert sämtliche Gebäude. Ein architektonisches Kleinod ist die Stadt Meersburg am gegenüberliegenden Seeufer. Der Höhenunterschied zwischen Ober- und Unterstadt beträgt 40 m. Von der Schiffsanlegestelle führt die sogenannte Rieschentreppe mit 171 Stufen in den höher gelegenen Stadtteil. Die mittelalterliche Stadtbefestigung mit Burg und Stadtmauern ist in Teilen erhalten. Sehenswert sind darüber hinaus Friedrichshafen, Lindau und Überlingen.

Ausflugsziele und Highlights
Rund um den Bodensee verteilt liegen neben den Städten zahlreiche reizvolle Ausflugsziele, denen Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus am Bodensee einen Besuch abstatten können. Ein eindrucksvolles Naturspektakel erwartet Sie am Rheinfall bei Schaffhausen. Hier stürzt der Oberrhein nach seinem Austritt aus dem Bodensee über eine 150 m hohe Felswand in die Tiefe. Ein Besuchermagnet ist darüber hinaus das Zeppelin-Museum in Friedrichshafen, in dem die Geschichte des Zeppelinbaus dokumentiert wird. Wenn Sie selbst das Ambiente an Bord eines dieser eindrucksvollen Luftschiffe erleben wollen, können Sie an einem Rundflug mit dem Zeppelin NT teilnehmen.

In der Region Kreuzlingen ist das Schloss Arenenberg oberhalb des kleinen Dorfes Ermatingen die Attraktion schlechthin. Das Schloss gehört zur Gemeinde Salenstein. Der berühmteste Bewohner war Napoleon III., der hier von 1817-1838 zusammen mit seiner Mutter lebte. In einem Ferienhaus Urlaub am Bodensee lohnt ein Blick über die Grenze zu den österreichischen Nachbarn. In Bregenz befindet sich die Talstation der Pfänderseilbahn, die Sie innerhalb weniger Minuten auf den Pfänder-Gipfel bringt. Im Sommer locken darüber hinaus die Bregenzer Festspiele Besucher aus der gesamten Region an.

Ferienhaus am See

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am See mieten

Wasser ist das Element, das im Urlaub besonders anziehend ist. An zahlreichen Seen stehen Ferienwohnungen und Ferienhäuser zur Auswahl. Baden, Tauchen, Angeln, Wassersport sowie Erlebnisse auf Rundfahrten mit Boot oder Schiff bereichern den Urlaub am See. Auf Ihrem schönsten Urlaubsfoto darf der See nicht fehlen.

Wählen Sie Ihre Wunschregion und finden Sie in der Liste der aktuell angebotenen Ferienwohnungen und Ferienhäuser am See Ihr persönliches Urlaubsdomizil.

Zum Ferienhaus am See >>

Ferienhaus am See

Ferienhaus am See >>

Zur Startseite >> Ferienhaus am See >>
Zur Übersicht aller Ferienhäuser >> Ferienhäuser am See >>
Zur Übersicht Ferienhaus am See Deutschland >> Ferienhaus am See Deutschland >>