Menü

Ein Ferienhaus am IJsselmeer mieten

Mit einer Fläche von rund 1.137 km² ist das IJsselmeer der mit Abstand größte Süßwassersee der Niederlande. Einst war das Binnengewässer eine riesige Meeresbucht, die durch Eindeichung im Jahr 1932 von der Nordsee abgetrennt wurde.

Ferienhaus IJsselmeer

Das IJsselmeer ist ein flacher Binnensee der sich an der niederländischen Nordseeküste zwischen den Regionen Friesland und Noord-Holland erstreckt. Die maximale Tiefe liegt bei gerade einmal 5,50 m. Über den mit mehreren Schleusen ausgestatteten Nordseekanal ist das IJsselmeer mit dem offenen Meer verbunden. Der Kanal erlaubt auch großen Kreuzfahrtschiffen die Passage, die in der Hafenstadt Amsterdam vor Anker gehen. Der Binnensee ist ein Paradies für Wassersportler. Windsurfen und Segeln sind neben dem Baden im seichten Wasser die Lieblingsbeschäftigungen vieler Urlauber.

Mit einem Ferienhaus am See treffen Sie eine ausgezeichnete Wahl bezüglich der Unterkunft. Am IJsselmeer stehen Ihnen preiswerte Bungalows in kleinen Ferienparks, frei stehende Ferienhäuser auf einem eingezäuntem Grundstück und exklusive Villen zur Verfügung. Wenn Sie etwas Außergewöhnliches suchen, entscheiden Sie sich für ein Appartement in einer historischen Mühle oder in einem Giebelhaus an einer Gracht. Bei uns finden Sie Ferienhäuser am IJsselmeer in sämtlichen Preisklassen und unterschiedlichen Größen.

Ferienhäuser am IJsselmeer

Es wurden 220 Angebote in IJsselmeer gefunden:

Ferienhaus für max. 4 Personen

70 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Enkhuizen
Objekt-Nr. HD1GJVU

ab 1274 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 4 Personen

45 m² Ferienwohnung für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Wervershoof
Objekt-Nr. HJ7BRYL

ab 721 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 4 Personen

70 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 3 Schlafzimmern in Bovenkarspel
Objekt-Nr. HB7NA14

ab 1078 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 6 Personen

110 m² Ferienhaus für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Medemblik
Objekt-Nr. HR5TPMY

ab 420 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 6 Personen

100 m² Ferienhaus für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Oudemirdum
Objekt-Nr. H825PRY

ab 427 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 4 Personen

120 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Wervershoof
Objekt-Nr. H01NY96

ab 903 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Chalet für max. 6 Personen

50 m² Chalet für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Berkhout
Objekt-Nr. HFDE4JS

ab 469 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 6 Personen

160 m² Ferienhaus für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Den Oever
Objekt-Nr. HSE98JX

ab 448 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 6 Personen

90 m² Ferienhaus für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Volendam
Objekt-Nr. HJ539NR

ab 497 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

48 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Hippolytushoef
Objekt-Nr. HGDV6F8

ab 336 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo
Ferienhaus IJsselmeer

Das IJsselmeer ist ein flacher Binnensee der sich an der niederländischen Nordseeküste zwischen den Regionen Friesland und Noord-Holland erstreckt. Die maximale Tiefe liegt bei gerade einmal 5,50 m. Über den mit mehreren Schleusen ausgestatteten Nordseekanal ist das IJsselmeer mit dem offenen Meer verbunden. Der Kanal erlaubt auch großen Kreuzfahrtschiffen die Passage, die in der Hafenstadt Amsterdam vor Anker gehen. Der Binnensee ist ein Paradies für Wassersportler. Windsurfen und Segeln sind neben dem Baden im seichten Wasser die Lieblingsbeschäftigungen vieler Urlauber.

Mit einem Ferienhaus am See treffen Sie eine ausgezeichnete Wahl bezüglich der Unterkunft. Am IJsselmeer stehen Ihnen preiswerte Bungalows in kleinen Ferienparks, frei stehende Ferienhäuser auf einem eingezäuntem Grundstück und exklusive Villen zur Verfügung. Wenn Sie etwas Außergewöhnliches suchen, entscheiden Sie sich für ein Appartement in einer historischen Mühle oder in einem Giebelhaus an einer Gracht. Bei uns finden Sie Ferienhäuser am IJsselmeer in sämtlichen Preisklassen und unterschiedlichen Größen.

IJsselmeer – größter Süßwassersee der Niederlande

IJsselmeer: Gezeitenloser Binnensee mit maritimem Flair
Bis zum Horizont erstreckt sich die Wasserfläche des IJsselmeeres. Wäre nicht das Süßwasser ein untrügliches Zeichen, dass es sich um einen Binnensee handelt, könnte man die riesige Wasserfläche noch heute für eine tiefe Einbuchtung der Nordsee halten. Unter dem Namen Zuidersee existierte die Meeresbucht bis 1932. Bis zu diesem Datum schwappten die Nordseewellen an die Kaimauern von Amsterdam und Enkhuizen. Als der 29 km lange Abschlussdeich geschlossen war, setzte langsam ein Prozess der Entsalzung ein. Flüsse wie die IJssel, das Zwarte Water und die Amstel sorgten für Frischwassernachschub und nach und nach wurde aus dem IJsselmeer ein Süßwassersee. Gezeiten gibt es seit der Schließung des Deiches nicht mehr am IJsselmeer. Der Wellengang hält sich aufgrund der geringen Wassertiefe selbst bei starkem Wind in Grenzen, was den Binnensee zu einem Badeparadies für Familien macht.

Ferienhaus IJsselmeer - Makkum

Ferienhaus IJsselmeer - Makkum

Badespaß an herrlichen Sandstränden
Egal, ob Sie in Makkum, Workum, Andijk oder Enkhuizen ein Ferienhaus am IJsselmeer mieten, ein feinsandiger Strand liegt in der Regel in unmittelbarer Umgebung. Zu den beliebtesten Badeorten am größten Binnensee der Niederlande gehört Makkum. Das ehemalige Fischerdorf liegt in Sichtweite des Abschlussdeiches und verfügt über einen langen Sandstrand, der sehr flach in den See abfällt. Ein hübscher Badeort direkt am Seeufer ist Andijk in der Region Noord-Holland. Der Sandstrand ist besonders familienfreundlich und das saubere Wasser lädt zum Schwimmen ein. Reizvolle Sandstrände finden Sie darüber hinaus in der Kleinstadt Lemmer, in der Umgebung des alten Fischerdorfes Urk in Flevoland und außerhalb des Städtchens Medemblik nördlich von Enkhuizen.

Ferienhaus IJsselmeer - Segelboote

Ferienhaus IJsselmeer - Segelboote

Segeln und Surfen: Wassersport am IJsselmeer
Das IJsselmeer zählt zu den attraktivsten Segelrevieren in den Niederlanden. Nahezu jedes Dorf und jede Stadt verfügt über eine eigene Marina, in der Sie eine Segeljolle oder einen Katamaran mieten können. Wenn Sie keine Segelerfahrung haben, belegen Sie einen Anfängerkurs in einer der zahlreichen Segelschulen. Als Alternative können Sie ein Motorboot ausleihen und über die riesige Wasserfläche schippern. Boote mit einer Länge unter 15 m dürfen im deutschen Nachbarland ohne Bootsführerschein gefahren werden. Die nahezu wellenlose Wasseroberfläche des IJsselmeeres macht Anfängern den Einstieg in das Windsurfen leicht. Ein Hotspot für Windsurfer und Kitesurfer ist die Ortschaft Makkum im nördlichen Bereich des Sees. In der Surfschule werden nicht nur Kurse in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten. Auch das passende Equipment können Sie direkt vor Ort ausleihen.

Angeln am größten Binnensee der Niederlande
Der größte Binnensee der Niederlande und die angrenzenden Kanäle in den Polderlandschaften sind überaus fischreich. Hechte, Zander, Barsche und Karpfen bevölkern die Gewässer und die Aussichten auf einen kapitalen Fang stehen nicht schlecht. Sie können die Rute direkt vom Steg Ihres Ferienhauses am See auswerfen, wenn Sie sich für eine Unterkunft in Wassernähe entschieden haben. Alternativ mieten Sie ein kleines Ruderboot und probieren Ihr Glück an verschiedenen Stellen im IJsselmeer. Bevor Sie zum ersten Mal die Angelrute benutzen, müssen Sie sich eine Angelgenehmigung besorgen. Sie trägt die Bezeichnung VISpas und ist in Angelgeschäften erhältlich. Wer ohne gültige Genehmigung von der Fischereiaufsicht erwischt wird, muss mit einer hohen Geldstrafe rechnen.

Ausflugsziele im Urlaub am IJsselmeer

Amsterdam
Amsterdam ist die größte und bekannteste Stadt in der Region und befindet sich an einem Randsee des IJsselmeeres, dem Markermeer. Die Grachtenstadt mit ihren Giebelhäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert liegt am Nordseekanal und gehört seit 2010 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Unzählige Brücken schwingen sich über das Labyrinth an Kanälen und Wasserstraßen in der Innenstadt. Wie in Venedig stehen die Kontore, Kaufmannshäuser und Kirchen auf Abertausenden Holzpfählen, die vor Jahrhunderten in den schlammigen Untergrund gerammt wurden.

Enkhuizen
Enkhuizen ist eine 18.000 Einwohner zählende Kleinstadt im mittleren Teil des Binnensees. Ihre Blütezeit erlebte das Grachtenstädtchen im 17. Jahrhundert, als die Niederländische Ostindien-Kompanie eine Handelsniederlassung errichtete. Alte Stadttore aus dem 16. Jahrhundert und Teile der mittelalterlichen Stadtbefestigung sind noch heute erhalten. Die Grachten werden von prächtigen Giebelhäusern aus dem 17. Jahrhundert gesäumt, in deren Erdgeschossen kleine Straßencafés und Bars untergebracht sind. Die Stadt ist ein regionales Wassersportzentrum am IJsselmeer.

Ferienhaus IJsselmeer - Enkhuizen

Ferienhaus IJsselmeer - Enkhuizen

Blokzijl
Einer Zeitreise in das "Goldene Zeitalter" der Niederlande gleicht ein Besuch in dem Städtchen Blokzijl. Enge Gassen, die von Bürger- und Kaufmannshäusern aus dem 17. Jahrhundert gesäumt werden, winden sich durch das Zentrum. Mit maritimer Idylle empfängt Sie der Hafen, der einst ein bedeutender Umschlagplatz für Waren aus den Überseekolonien war. In Blokzijl befinden Sie sich auf historisch bedeutungsvollem Boden. Im Achtzigjährigen Krieg gegen Spanien versuchten hier im 16. Jahrhundert holländische Einheiten die spanische Armada auf dem Weg ins Landesinnere zu stoppen.

Hoorn
Die Gründung der Stadt Hoorn geht auf das 12. Jahrhundert zurück. Im sogenannten "Goldenen Zeitalter" befand sich hier eine Niederlassung der Niederländischen Ostindien-Kompanie. An diese Zeit erinnern zahlreiche hübsche Giebelhäuser aus dem 17. Jahrhundert sowie die Stadtwaage von 1609 und das historische Bauwerksensemble am Platz de Roode Steen. Im jahrhundertealten Gebäude der ehemaligen Käsewaage, das sich an diesem Platz befindet, ist heute ein Café untergebracht. Hoorn liegt am Markermeer.

Ferienhaus am See

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am See mieten

Wasser ist das Element, das im Urlaub besonders anziehend ist. An zahlreichen Seen stehen Ferienwohnungen und Ferienhäuser zur Auswahl. Baden, Tauchen, Angeln, Wassersport sowie Erlebnisse auf Rundfahrten mit Boot oder Schiff bereichern den Urlaub am See. Auf Ihrem schönsten Urlaubsfoto darf der See nicht fehlen.

Wählen Sie Ihre Wunschregion und finden Sie in der Liste der aktuell angebotenen Ferienwohnungen und Ferienhäuser am See Ihr persönliches Urlaubsdomizil.

Zum Ferienhaus am See >>

Ferienhaus am See

Ferienhaus am See >>

Zur Startseite >> Ferienhaus am See >>
Zur Übersicht aller Ferienhäuser >> Ferienhäuser am See >>
Zur Übersicht Ferienhaus am See Niederlande >> Ferienhaus am See Niederlande >>